Quadrapoda                                                     

 

Gegründet wurde Quadrapoda im Jahr 2009. Seither ist das Büro in den Bereichen Forschung, Umweltschutz und Öffentlichkeitsarbeit tätig.

 

Neben allen Lebewesen erhalten hier vor allem die Kleinsäugetiere besondere Aufmerksamkeit: die Fledermäuse, die Schläfer sowie die Marderartigen von Mauswiesel bis zum Fischotter.